Wie das Gesetz der Elektro-Magnetik unser Leben beherrscht

elektro-magnetic

Wie das Gesetz der Elektro-Magnetik unser Leben beherrscht

 

Die effiziente Wirkungsweise von Quantum-EFT beruht auf dem Gesetz der Quanten-Physik. Diese Wissenschaft verdanken wir dem großen Forscher Einstein. Daraus resultiert die Erkenntnis, dass alles auf unserem Planet aus Energie besteht und dass auch der Mensch eine Biochemische, Elektro-Magnetische Lebensform ist!


Biochemisch

bedeutet dass unsere biologischen Funktionen durch die chemischen Reaktionen innerhalb unseres Körpers ermöglicht werden. Wir verwenden zum Beispiel Säuren und Basen in unserem Magen um das Essen zu verdauen. Unser Körper wandelt dann die Nahrung durch chemische Prozesse in Energie um, was uns ermöglicht, unserem Leben nachzugehen.


Elektro-Magnetisch

Wir produzieren auch Elektrizität. Unser Gehirn wandelt Glukose in elektrische Impulse um, was wiederum Neuronen in unserem Gehirn anfeuert. Dies gibt uns die Möglichkeit, Informationen zu verschiedenen Teilen unseres Körpers zu senden. Wir können die elektrische Tätigkeit des Herzens durch das E.K.G. messen um festzustellen, ob es normal funktioniert.

Die elektrischen Impulse unseres Gehirns produzieren Gehirnwellen, welche durch das E.E.G. gemessen werden können.

Die Tatsache dass wir elektro-magnetische Wesen sind beweist, dass wir Energie in fester Form sind. Die äußerst interessante Entdeckung hier ist, dass wir nicht nur elektro-magnetische Felder innerhalb unseres Körpers produzieren sondern, dass wir auch elektro-magnetische Felder außerhalb unseres Körpers produzieren.

Diese Tatsache wurde zum ersten Mal bewiesen, als es möglich war, das elektro-magnetische Feld rund um unseren Körper zu fotografieren. Diese spezielle Kamera wurde von Kirlian entwickelt. Durch die Kirlian Fotographie kann man das elektro-magnetische Feld, welches den menschlichen Körper umgibt, deutlich sehen.

Anhand von P.E.T. (Positive Emission Tomography Scans) können Wissenschaftler nun bereits jene Gehirnwellen messen, die von unseren Gehirnen in unsere Umgebung schwingen! Es wurde erforscht, dass wir andauernd elektro-magnetische Energien in unsere Umgebung senden.

Unsere gesamte physische Welt besteht aus Energien und diese Energien bewegen sich –  sie vibrieren. Diese Vibrationen wurden unter verschiedenen Frequenzen aufgeteilt und die Tabelle dieser Frequenzen heißt das Elektromagnetische Spektrum (James Clerk Maxwell 1865).

Alles in unserem Universum ist eingeteilt unter dem Elektromagnetischen Spektrum. Zum Beispiel können unsere Augen nur eine kleine Spur der vibrierenden Frequenzen des Spektrums sehen: von 0,3 bis 0,7 Mikrometers (ein millionstel eines Meters) oder von purpur zu rot.

Anders betrachtet sind Sie eine total einzigartige Vibration in einem Meer von Vibrationen! Alles in unserer physischen Welt besteht aus Atomen. Atome bewegen sich andauernd, wobei Elektronen um den Zellkern kreisen. Wenn sie andauernd in Bewegung sind, dann vibrieren sie fortwährend. Der Tisch an dem Sie sitzen vibriert. Tatsächlich vibriert auch diese Seite vor Ihren Augen. Sie können dies jedoch nicht sehen oder fühlen, da diese sich mit einer Geschwindigkeit bewegt, die für Sie nicht aufnehmbar ist.

Unsere physischen Sinne können mit ihren Sensoren nur ungefähr ein billionstel der Vibrationen aufnehmen, die in unserer physischen Welt existieren. Die Welt, welche Sie sehen und wahrnehmen ist nur ein billionstel der Welt, die in Wirklichkeit existiert! Daher ist Ihre Wahrnehmung der Wirklichkeit nur zu einem billionstel korrekt! Welch eine Herausforderung für die Menschheit!

Die Grundprinzipien der Energie:

•  Energie muss in Bewegung sein, um sich als etwas zu profilieren

•  Wenn Energie sich nicht bewegen würde, wenn sie also tot wäre, hätte alles dieselbeVibration und Qualität und würde sich somit von nichts unterscheiden! Es bestündedann Nichts – auch kein Konzept, kein Projekt und keine Idee!

• Jede Lebensform, jedes Gefühl und jeder Gedanke sind ein Ausdruck von Energie in Bewegung. Ausschlaggebend dabei ist, auf welcher Frequenz der Elektro-Magnetik das System funktioniert!

Quantum- EFT befasst sich mit der Qualität der elektro-magnetischen Schwingungen, die sich auf verschiedene Weise in Ihrem Leben auswirken:

auf  Ihr Wohlbefinden       happy_couple-Small
auf Ihre Emotionen
auf Ihre Beziehungen
auf Ihren Körper
auf Ihr Körpergewicht
auf Ihre Lebensqualität

und löst Blockaden, Störfelder oder Schwächen auf diesen Ebenen zielgerecht, effizient und dauerhaft auf.

Eine Veränderung stellt sich dann innerhalb kurzer Zeit,
meist innerhalb von wenigen Tagen, ein. Spürbar und messbar.


Auszug aus dem Interview mit Dr. David Feinstein:

However, when we talk about the chakras and the meridians and the aura, which are the three energy systems that energy psychology is most concerned with, EFT is concerned specifically with the meridians, then we are going outside of conventional science because these systems do have an electromagnetic component.Each of them can be measured and has been measured for their electromagnetic traces. But there’s a whole other dimension that is not as easy to scientifically measure. We don’t have the instruments that really capture them.The HeartMath Institute has demonstrated that if I’m in a room with you and we’re just connected visually and know each other, that as my heart starts to beat in a different rhythm it will impact your brain. That means there’s some sort of exchange that allows that resonance so that how can one person’s heart impact another person’s brain without direct communication. That’s the kind of mystery that we get into when we begin to talk about energy.

Lesen Sie dieses spannende Interview hier


What we come to speculate now is that there is something in tapping on acupuncture points, or working chakras or other energy interventions, that actually affects these fields, these organizing fields, so that they become more coherent. They become healthier if you will.

When you tap on the acupuncture points what that does is it gets the meridian system flowing in a healthy way, and by getting the meridian system flowing in a healthy way if that is energy that the organizing fields resonate with the organizing fields become healthier.

That then organizes the processing of psychological information, the very information you’ve brought up by asking your client to bring a problem to mind. So that organizing field is now coordinating the neurons that are beneath those thoughts in a new way, in a more adaptive way. That’s the woo-woo part of it, the delta waves, the signals of the brain, those are well established with traditional tools.

Weiterlesen


Quantum-EFT - die neue Dynamik
Macht das Leben und den Körper leichter!
Effizient. Messbar. Garantiert.

Diese Seite teilen: